18.Januar 2009

… das will ich euch auch zeigen:
Ich sah es auf SWR 3 und habe es bei youtube wiedergefunden.
YouTube – Das GlasBlasSing-Quintett

ist nicht mehr ganz neu, aber ich hatte es so noch nicht gesehen.
ebenso dieses hier
viel Spaß damit!

Allgemein, Gartenfreuden

7 Kommentare

  1. 1
    Annemarie 

    Die fünf Jungs vom GlasBlasSing-Quintett habe ich letztes Jahr in Rastatt beim tête-á-tête live gesehen und kann sie nur weiterempfehlen. Das Liedgut auf Leergut war sehr schön anzuhören und die Show drumrum witzig, kurzweilig und sehr unterhaltsam.

  2. 2
    Conny 

    Das zweite ist ja echt super! *g*

  3. guckma
    3
    guckma 

    @ Annemarie: Schön, dass du auch mal hier reinschaust. Ich würde mir die Gruppe sicher auch live ansehen, wenn sich einmal die Gelegenheit ergeben würde.
    @ Conny: Das hatte ich zufällig noch auf Youtube angehört, gehe allerdings davon aus, dass dort noch mehr “Schätzchen” zu finden sind.

  4. 4
    donvanone 

    Wir haben die vor zwei Jahren auch live im Ulmer Zelt gesehen, waren dann aber doch etwas enttäuscht, obwohl ich vorher ziemlich optimistisch war. Auf den Videos kamen sie witziger und vielfältiger rüber…
    Ploppcorn fand ich aber witzig: YouTube-Link
    Auf deren Homepage kann man sich auch noch mehr Sound- und Videoschnipsel angucken (und anhören)

  5. guckma
    5
    guckma 

    @ Don: Ich stelle fest, dass ich das Quintett über deinen Blog-Beitrag auch sicher schon gesehen haben müsste, das war mir dann bis jetzt aber wieder entfallen. In deinem Kommentar ist das Verlinken der Homepage wohl nicht geglückt.

  6. 6
    admin 

    @guckma: Ist korrigiert…

  7. 7
    Babba 

    SUPER- Sound! – Ganz besonders die Nationalhymne. – Hat so etwas, jedoch Ungeleiertes, von einer Drehorgel.

Hinterlasse einen Kommentar

Bild hinzufügen (jpg)